Unser Ausflug zum Ziegenhof in Zollbrücke

Am 12.07.2016 Um 09:15 Uhr fuh­ren wir, die Klas­se 7 der FAW, mit dem Bus zum Zie­gen­hof nach Zoll­brü­cke ins Oder­bruch.

Um 10:45 Uhr kamen wir an. Anschlie­ßend haben wir Früh­stück geges­sen.

Danach teil­ten wir uns in zwei Grup­pen ein.

Die Füh­rung durch den Zie­gen­hof dau­er­te eine Stun­de. Dort konn­ten wir sehen, wie die Zie­gen gemol­ken wur­den und anschlie­ßend Käse aus der gewon­ne­nen Milch her­ge­stellt wur­de.

Inter­es­sant war die Her­stel­lung des haus­ei­ge­nen Käse, wel­chen wir auch pro­bie­ren durf­ten.

Der Käse des Zie­gen­hofs wird als Deli­ka­tes­se bis nach Ber­lin ver­kauft und natür­lich auch im eige­nen Hof­la­den ange­bo­ten.

Zur Stär­kung und zum Abschluss des Tages grill­ten wir in net­ter Run­de.

Der Aus­flug zum Zie­gen­hof war sehr lehr­reich und inter­es­sant. Wir konn­ten viel Neu­es ler­nen und ent­de­cken.

Wir ver­ab­schie­de­ten und bedank­ten uns und kamen am frü­hen Nach­mit­tag wie­der in der Schu­le an.

Geschrie­ben von Felix Lei­sch­ner