Oberschüler*innen zum Vorlesetag in der Grundschule

Am Frei­tag, den 19.11.2021, fand der Vor­le­se­tag in der Grund­schu­le statt.

Ins­ge­samt sechs Grup­pen aus unse­rer 7. und 8. Klas­se berei­te­ten sich im Vor­feld sehr gründ­lich vor, um in den Klas­sen 4 bis 6 der Grund­schu­le eine Vor­le­se­stun­de zu gestal­ten. Mei­ne Grup­pe bestand aus Anna, Lau­ra und mir.

Wir wur­den in die Klas­se 5a bei Herrn Becker ein­ge­teilt. Mei­ne Grup­pe und ich lasen „Das klei­ne Böse Buch“ von Magnus Myst vor. Wir woll­ten vor Auf­re­gung erst gar nicht in die Klas­se (war unser ers­tes Mal 😊). Doch als wir dann fer­tig gele­sen hat­ten, waren alle begeis­tert. Wir mach­ten mit der Klas­se zusam­men noch eine Abstim­mung, wer das Buch lesen wür­de und wer nicht. Als die Schüler*innen fer­tig waren, die Punk­te an das Pla­kat zu kle­ben, waren wir sehr über­rascht: Alle wür­den es lesen! Das hat uns sehr gefreut. Zum Schluss über­leg­ten wir uns ein Suchsel zum Buch für die Klas­se. Die­ses haben alle erfolg­reich gemeis­tert. Da die Fünftklässler*innen sehr flei­ßig mit­ge­ar­bei­tet und zuge­hört hat­ten, schenk­ten wir ihnen noch eine Urkun­de als Anerkennung.

Am Ende der Stun­de gaben uns die Klas­se und der Leh­rer einen kräf­ti­gen Bei­fall mit Jubel. Mei­ne Grup­pe und ich freu­ten uns sehr über unse­re Note.

Nele, Schü­le­rin der Klas­se 7

Vorlesetag der ZEIT - Siebtklässler lesen Grundschülern vor

Am 16.11.2018 war der Vor­le­se­tag der ZEIT. Wir, zwölf Schü­ler der Klas­se 7, lasen aus unse­ren Lieb­lings­bü­chern in den Klas­sen 4 bis 6 der Grund­schu­le vor: „War­ri­or Cats“, „Gregs Tage­bü­cher 9 bis 11“, „Star Sis­ters“, „Feri­en bei den Dino­sau­ri­ern“ und „Die Puppenkönigin“. 
Die Buch­vor­stel­lun­gen dau­er­ten etwa eine Drei­vier­tel­stun­de. Um her­aus­zu­fin­den, ob die Kin­der auf­merk­sam zuge­hört hat­ten, über­leg­ten wir uns auch Rät­sel und ein Quiz. Außer­dem nah­men wir Mal­vor­la­gen und unse­re Buch­pla­ka­te mit. Am Ende gab es für alle Grund­schü­ler eine klei­ne Süßigkeit.
Gro­ßer Dank gilt den Schü­lern der Grund­schu­le, weil sie so flei­ßig zuge­hört haben und lieb waren. Außer­dem hof­fen wir, dass es allen gefal­len hat.

Gali­na, Klas­se 7 der Ober­schu­le Briesen, 
für Day­na, Emma, Georg, Jakub,Jorden, Joy­ce, Maja, Meli­na, Phil­lis, Rico und Tim

Tag der offenen Tür am 17.11.2018 in der Oberschule Briesen

Am 17.11.2018 fand an unse­rer Schu­le wie jedes Jahr der Tag der offe­nen Tür statt, gemein­sam mit der Grund­schu­le, um poten­zi­ell neu­en Schü­lern einen Ein­blick in unse­re Schu­le zu geben. Gestar­tet hat der Tag mit dem gemein­sa­men Auf­takt von Grund- und Ober­schu­le in der Aula: Bei­de Schul­lei­te­rin­nen begrüß­ten die Gäs­te und infor­mier­ten kurz über das, was Grund- und Ober­schu­le vor­be­rei­tet hatten.

Im Phy­sik­raum wur­den unter der Lei­tung von Herrn Dieck­mann phy­si­ka­li­sche Expe­ri­men­te durch­ge­führt, mit der Hil­fe von Schü­lern aller Klas­sen­stu­fen. Im Klas­sen­raum der Klas­se 10 hat­te sich Herr Bey­er mit Infor­ma­tio­nen zu berufs­bil­den­den Pro­gram­men, INISEK I und sei­ner AG Natur­schutz-Eulen­schutz „ein­ge­nis­tet“;-) Der Klas­sen­raum der Klas­se 9 wur­de von Herrn Sahin und Schü­lern der Klas­se 9 und ihrem Eng­lisch-Pro­jekt „Aus­tra­lia“ belebt. Mit Siebt­kläss­lern konn­ten in deren Klas­sen­raum But­tons gebas­telt wer­den. Außer­dem wur­de im Flur vor dem Klas­sen­raum der Klas­se 7 ein Geschichts­pro­jekt aus­ge­stellt und konn­ten sich klei­ne Besu­cher von Acht­kläss­le­rin­nen schmin­ken las­sen. Im obe­ren Geschoss vor dem Sekre­ta­ri­at wur­de der „Rote Faden durch das Schul­jahr 2017/18“ von der AG Web­sei­te präsentiert.
Auch gab es ein gut besuch­tes Infor­ma­ti­ons­ge­spräch unse­rer Schul­lei­te­rin, Frau Dr. Wer­ner, mit neu­en Schü­lern und deren Eltern.

Als gut gelun­gen möch­te ich noch unser Buf­fet in der Aula, wel­ches durch Schü­ler und Eltern der 7. Klas­se orga­ni­siert wur­de, her­vor­he­ben, genau­so wie den Besuch des lus­ti­gen Schul­mas­kott­chens Fawi.

Es war ein gelun­ge­ner Tag mit vie­len Besu­chern und einer Men­ge Spaß.
Ein gro­ßer Dank gilt allen Schü­lern, Eltern und Leh­rern, die an die­sem Tag unse­re Schu­le prä­sen­tiert und unter­stützt haben, und natür­lich unse­ren tol­len Gästen!

Felix Lei­sch­ner, Klas­se 10

Hier ein paar Impres­sio­nen von unse­rem Tag der offe­nen Tür.

FAWZ_Foerderhinweis INISEK I-Projekte_EU_MBJS_LB_INISEK I_Schuljahr 2018-19

Unterstützung der Veranstaltung „Kinder Kunst Klamauk” durch unsere 9. Klasse

Am 3. Juli 2018 fand wie­der „Kin­der Kunst Kla­mauk” im Amt Oder­vor­land in der Land­ga­le­rie Mark Bran­den­burg in Peters­dorf statt. Auch in die­sem Jahr unter­stütz­ten unse­re Neunt­kläss­ler die­ses Event für Kin­der­gar­ten­kin­der und die Brie­se­ner Grund­schu­le und betreu­ten vie­le Sta­tio­nen. Hier ein paar Ein­drü­cke die­ses schö­nen Vormittags: