Tag der offenen Tür

Ich möch­te über den erfolg­rei­chen gemein­sa­men Tag der offe­nen Tür der Ober­schu­le Brie­sen und der Grund­schu­le Brie­sen am 10.10.2015 berich­ten:

Mit ihrem Chor und einer Moden­schau weih­te die Grund­schu­le die neue Aula ein. Danach waren im gan­zen Schul­haus Akti­vi­tä­ten der Grund­schu­le zu hören, sehen und zu bestau­nen.

Auch die Ober­schu­le Brie­sen stell­te sich mit vie­len AG´s und Pro­jek­ten vor.
So war der Schul­sa­ni­täts­dienst mit einem Ret­tungs­wa­gen vor Ort, um sei­ne Aus­rüs­tung zu zei­gen. Die AG „Holz­wurm“ ver­kauf­te mit Herrn Kochan Holz­fi­gu­ren und die Neun­te sorg­te mit Schnitt­chen für das leib­li­che Wohl der Gäs­te. Herr Mangei prä­sen­tier­te mit Schü­lern der 10. Klas­se das Pro­jekt „Zei­ten­sprün­ge“, in dem es um den All­ge­mein- und Augen­heil­kun­de­arzt Dr. Frank und sei­ne Fami­lie im Drit­ten Reich geht. Was es mit Lebens­mit­tel­be­stand­tei­len wie Vit­ami­nen und Zucker auf sich hat, konn­te man bei Frau Fröh­lich erfah­ren. Für die Musi­ka­li­schen stell­te sich die AG „Schü­ler­band“ unter dem Mot­to „Rhyth­mus im Blut“ vor. „Lehr­lin­ge der Schwar­zen Kunst“ konn­ten klei­ne Lin­ol­schnit­te hin­ter der offe­nen Tür zum Kunst­raum mit Frau Stein­kohl gestal­ten. Herr Kern ver­an­stal­te­te auf dem Schul­hof Sport­spie­le und auch Herr Bey­er war vor Ort und stell­te mit sei­nen Schü­lern die AG „Naturschutz/Eulenschutz“ sowie das Pro­jekt „Streu­obst­wie­se“ vor. Zehnt­kläss­ler stell­ten mit Herrn Wol­ter ihr im Phy­sik­un­ter­richt durch­ge­führ­tes Ergo­no­mie­pro­jekt vor, zu dem dem­nächst noch ein geson­der­ter Arti­kel erscheint.

Eltern und (zukünf­ti­ge?) Schü­ler sorg­ten für Schlan­gen vor dem Sekre­ta­ri­at, um mit Frau Klo­se ins Gespräch zur Schul­or­ga­ni­sa­ti­on zu kom­men. Frau Koch und Herr Meis­ter wur­den eben­falls gern zum Schul­le­ben und unse­rem Schul­pro­gramm befragt.

Rück­bli­ckend kann man sich nur noch ein­mal bei allen Leh­ren recht herz­lich bedan­ken, die auch am Sams­tag nach einer har­ten Schul­wo­che in der Schu­le waren. Auch Schü­le­rin­nen und Schü­ler haben bei den Vor­stel­lun­gen tat­kräf­tig mit­ge­hol­fen, auch hier ein gro­ßes Lob.

Der Tag der offe­nen Tür der Ober­schu­le in Brie­sen hat allen sehr gro­ßen Spaß gemacht – und wir hof­fen, dass wir im nächs­ten Jahr auf eini­ge bekann­te Gesich­ter tref­fen, wenn wir die neu­en Siebt­kläss­ler begrü­ßen.

Mar­tin Hep­ke

2016_05_25_Logos_EU_LandBRB_Text_groeßer