Küchenschlacht mit Frau Fröhlich

Bei der „Küchen­schlacht“ pro­bie­ren wir alles mög­li­che aus, z. B. Piz­za , Kuchen, Pfann­ku­chen,  Hähn­chen mit Kid­ney­boh­nen und mit Mais gefüll­te Wraps…

Wir tref­fen uns immer am Frei­tag von 13:10 Uhr bis 15:45 Uhr im Haus­wirt­schafts­raum und bespre­chen genau­er, wie wir kochen wol­len. Frau Fröh­lich erklärt uns, was wir brau­chen und sagt uns dann auch, wo alles steht. Anschlie­ßend tei­len wir uns in Grup­pen auf und bekom­men Koch­re­zep­te, auf denen steht, wie viel wir wovon brau­chen (z. B. 600g Zucker oder 500g Hacke­pe­ter ) und was wir machen müs­sen. Dann kochen wir gemein­sam. Wenn alles fer­tig zube­rei­tet ist, essen wir das Gericht gemein­sam und über­le­gen, was wir nächs­te Woche machen wol­len.

Die „Küchen­schlacht“ macht uns viel Spaß, weil gemein­sa­mes Kochen sehr lus­tig sein kann und es vor allem immer lecker schmeckt! Wir dan­ken Frau Fröh­lich , dass es die­se AG mit Ihnen gibt!!! 😉 

 Flo­ri­an, unter Mit­hil­fe von Nina, Paul, Mar­tin