Ein Tropfen Ostseegenuss - ein Trunk aus der Quelle des Schulklassenlebens

Die Abschluss­fahrt des Jahr­gangs 10 nach Ück­e­ritz Ende Mai 2019 war das High­light von 4 Jah­ren Schul­be­such und Erlan­gen eines wich­ti­gen Abschlus­ses!

Die Frei­tag­mor­gen­stun­de der Abfahrt um 6 Uhr in Brie­sen hat­te wirk­lich Gold im Mund – die Hin­fahrt allein ließ jedoch kei­nen Ver­dacht auf Schlaf­man­gel auf­kom­men. Vor­freu­de schall­te durch den Bus: Mun­ter spru­del­te Musik aus der Box, so dass der Bus­fah­rer sei­nen eige­nen Party­a­bend kaum abwar­ten konn­te. Bei Ankunft in Ück­e­ritz begann sofort eine Pil­ger­rei­se an den Strand. Die Son­ne glänz­te, das Meer umso mehr und der Ein­la­dung in das wahr­haft küh­le Nass konn­te kaum einer wider­ste­hen. Dem nächs­ten Eis­la­den und natür­lich auch dem heiß­ge­lieb­ten Super­markt, begin­nend mit ‚E‘, gal­ten der nächs­te Über­fall. Über das Wochen­en­de gab es Erleb­nis­se ohne Ende – zum Bei­spiel Tisch­ten­nis­mat­che, in der vie­le Hr. Sahin und Dr. Wer­ner als ver­kann­te Tisch­ten­nis­fi­na­lis­ten ken­nen­ler­nen durf­ten, ein Fuß­ball­match gegen ande­re Feri­en­park­be­su­cher wur­de spon­tan in das Leben geru­fen und es wur­de Go-Kart durch Ück­e­ritz gefah­ren. Die Grill­sai­son wur­de Sonn­tag­abend eröff­net: Wir schmaus­ten bes­tens unter den Grill­meis­tern Hr. Thor­wirth, Hr. Ing­wer­sen, Hr. Hanke und natür­lich Pau­lus und Ben. Im „Phä­no­me­n­ta“ erleb­ten wir phy­si­ka­li­sche Meta­ebe­nen. Auch Felix‘ Magen erleb­te eine ande­re Dimen­si­on beim Astro­nau­ten­trai­ning in Pee­ne­mün­de. Back­fisch­bröt­chen, Mini­gol­fen im Dun­keln und ein Besuch im rus­si­schen U-Boot gehö­ren jetzt auch in die Chro­ni­ken des Jahr­gang 10 SJ 2018/19. Laris­sa wur­de von einem neon­far­be­nen Hai gefres­sen und Ole hät­te uns mit sei­nem Wis­sen ohne wei­te­res durch das U-Boot füh­ren kön­nen. Und so folg­te auch bald der Abschluss­abend, an dem die Schü­le­rin­nen und Schü­ler noch auto­no­mer und ver­gnüg­li­cher unter­wegs waren und Zim­mer sich einer Abschluss­rein­ging red­lich ver­dient gemacht hat­ten.

Die 10. Klas­se hat­te an der Ost­see wirk­lich gelebt und geliebt! Die Rei­se war unver­wech­sel­bar: Wir haben Spu­ren hin­ter­las­sen und Ück­e­ritz hat bei uns Spu­ren hin­ter­las­sen. 

Frau Dr. Wer­ner, Schul­lei­te­rin