AG Yoga

In der Yoga AG geht es um kör­per­li­che Übun­gen, die einer alten indi­schen Tra­di­ti­on ent­stam­men. Wir bie­gen und dre­hen uns zu ent­spann­ter Musik ein­mal die Woche für 1 Stun­de mitt­wochs auf Yoga­mat­ten. Das pas­siert im Lie­gen, Ste­hen, Sit­zen, rück­wärts, vor­wärts und und und… Durch die­se Übun­gen trai­nierst Du nicht nur Dei­nen Kör­per, son­dern auch Dei­nen Geist und Dei­ne See­le. So wirst Du als Yogi oder Yog­i­ni rich­tig kör­per­lich fit und super fle­xi­bel sein, wäh­rend Du gleich­zei­tig Dei­ne Kon­zen­tra­ti­on erhöhst und oben­drein noch ein tol­les Glücks­ge­fühl ver­spürst. Du wirst Übun­gen ler­nen, von denen Du nicht mal geträumt hast, dass Dein Kör­per dazu fähig ist; Du wirst kniff­li­ge Auf­ga­ben oder schwie­ri­ge Situa­tio­nen mit Gedan­ken­blit­zen und einer neu­en Leich­tig­keit lösen kön­nen; und Du wirst auch eine inne­re Freu­de, inne­re Stär­ke und Aus­ge­gli­chen­heit in Dir spü­ren, die Dich den gan­zen Tag hap­py sein lässt.